Designed to be designed by you

Legendär: Ford Mustang GT

1963 debütierte das Urgestein der Musclecars beim Grand Prix.

1964 nach der offiziellen Präsentation des Ford Mustang bei Weltausstellung in New York stürmten die begeisterten Massen landesweit die Verkaufsräume der Ford-Händler.

1968 rast Steve McQueen im Film "Bullitt" in der berühmtesten Verfolgungsjagd der Filmgeschichte in einem Ford Mustang 9 Minuten und 42 Sekunden lang Verbrechern hinterher und das Wildpferd Logo am Kühlergrill wurde zum Inbegriff einer neuen Fahrzeugklasse:

Reisinger Nittenau Autofolierung Mustang GT

Pony Cars: Sportwägen mit hohen Designansprüchen

Allein im ersten Jahr wurden über 680.000 Modelle verkauft. Der Clou: Mit vielen Extras und Ausstattungsvarianten konnte sich jeder seinen individualisierten Mustang kaufen. Lee Iacocca traf mit seinem Werbeslogan: "Der Ford Mustang ist das, was du aus ihm machst." absolut den Nerv der Autofans weltweit. Seither hat kein anderes Fahrzeug dieser Klasse die Generationen gleichermaßen fasziniert und bewegt. Kein Fahrzeug wurde mehr optimiert, restauriert und verbessert wie der Mustang GT.

2014 feiert der Ford Mustang sein goldenes Jubiläum. Happy Birthday!

Auch wir haben die Autolackierung Reisinger in den letzten 50 Jahren stetig weiterentwickelt, sind am Optimieren, Verbessern und Restaurieren. So war es nur eine Frage der Zeit, bis sich unsere Wege kreuzten.

Wir haben uns eines der letzten "USA"-Modelle des Ford Mustang GT gesichert, der sehr viele Stilelemente der Old School in sich vereint, aber auch der zeitgemäßen Technik und des Autodesigns Tribut zollt.

Technolgieträger und Langzeitstudien

Uns liegt der Ford Mustang GT, weil er auffällt, polarisiert und uns immer wieder anregt, Neues auszuprobieren. Er ist für uns ein Technologieträger. An ihm testen wir Folierungen, Polituren, Lackversiegelungen auf Herz und Nieren. An diesem Wagen führen wir unsere Langzeitstudien durch.

Strenge Qualitätsmaßstäbe

Produkttests machen wir ausschließlich an unseren eigenen Fahrzeugen. Wir verlassen uns nicht auf die Produktbeschreibungen der Hersteller. Wir probieren alles selbst aus. Doch nicht am Fahrzeug des Kunden. Nur was unseren strengen Maßstäben gerecht wird, findet den Weg in unsere Produktion bzw. den Weg zu unseren Kunden.

Darauf geben wir unsere Zufriedenheitsgarantie. Schriftlich. Ohne wenn und aber!

Unser neuestes Projekt: Perleffekt Folien von 3M

Die neuen Perleffektfolien von 3M sind an sich schon ein Eyecatcher. In Verbindung mit dem Mustang GT gehen sie eine Symbiose ein, die ihresgleichen sucht. Eine Kombination, die Aufmerksamkeit erregt. Diese Perlfolien gibt es mit einem Glanz- oder seidenmatten Schimmer. Dadurch brilliert die Oberfläche des Fahrzeugs in der Sonne und verleitet zum zarten Berühren.

Hochleistungsfolien

Diese Folien sind Hochleistungsfolien, die dazu geeignet sind, über Jahre hinweg am Fahrzeug zu verbleiben, ohne an Qualität und Glanz zu verlieren. Winter, Sommer, Waschanlagen oder Dampfstrahler können diesen Folien von 3M nicht das Geringste anhaben.

Diese Perleffekt Folien von 3M sind jetzt schon legendär und in über 50 verschiedenen Designs erhältlich.

Der Originallack bleibt makellos

Wir schneiden die Folien immer "Knifeless", ohne Cuttermesser. Über Rundungen oder das komplette Auto. Ebenso an Stoßstangen, Spoilern oder Schwellern. An keiner Stelle wird der Lack beschädigt.

In den ersten Jahren der Autofolierung gab es noch keine bessere Möglichkeit, als die Folien mit dem Cuttermesser in Form zu schneiden. Beschädigungen an der Lackoberfläche waren damals auch  bei größter Sorgfalt nicht immer vermeidbar. Doch diese Zeiten sind nun vorbei.

Ihr persönliches Pony-Car!

Kommen Sie vorbei. Wir haben die Technik und das Wissen, mit dem Sie Ihr Auto zu dem machen, was es ist: Ihr ganz persönliches Pony-Car. Wir bieten Ihnen eine umfassende Beratung, perfekte Ausführung und umfassenden Service für Teil- und Komplettfolierungen, Streifenfolierungen etc.

NEU: Wir haben umgebaut und 2014 einen neuen Folierraum eingerichtet. Wir folieren ab sofort in einer vollklimatisierten Umgebung unter reinsten Luft- und Umweltbedingungen

Videos

Ford Mustang - eine amerikanische Autolegende. Motorvision hat einen Mustang-Fan getroffen, der seine Schätze vorstellt.

Wenn den Ford Mustang früher eine Cobra zierte, dann trug er den Vornamen Shelby und konnte vor Kraft kaum laufen. Nun gibt es ihn wieder, den Mustang namens Shelby GT 500 - die heißeste Nummer im Ford-Konzern.